Kontakt      Impressum      Datenschutzerklärung
Bürgerservice-
Zentrum
Wirtschaft &
Verkehr
Arbeit &
Soziales
Jugend & Familie
Senioren
Gesundheit
 
Bau & Umwelt
 
Schulen
Sport & Kultur
Sicherheit &
Ordnung
Formulare
 

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen des Jahres 2017

vom 21.04.2017:

Rahmenprogramm zur Messe der Jungunternehmer 2017 am 29. und 30. April im Landratsamt Fürstenfeldbruck

Am letzten Wochenende im April findet wieder die Messe der Jungunternehmer im Landratsamt Fürstenfeldbruck statt. An den beiden Messetagen, am 29. und am 30. April 2017, präsentieren dort Start-Ups ihre Ideen und Produkte an eigenen Messeständen.

Auch dieses Jahr haben sich die Ausstellerinnen und Aussteller ein spannendes Rahmenprogramm für die Besucher überlegt. Denn neben den Messeständen wird ein einzigartiges Programm auf der Bühne der „Gelebten Existenz“ im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Fürstenfeldbruck geboten. Hier geben die Jungunternehmer Einblicke in die Entstehungsgeschichte ihrer Ideen und lassen die Besucher hinter die Kulissen ihrer Produkte blicken. So kann man sich beispielsweise über das richtige Surfen im Internet informieren, oder wie Kinder leichter lernen.

Zu den weiteren Highlights der Messe der Jungunternehmer zählen unter anderem eine Bierverkostung und eine Fahrt mit dem Radl-Taxi. Beim Folding Skibike kann man seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen und berühmten Sportlern, wie dem mehrfachen Motorrad-Weltmeister und Skibob-Europameister Toni Mang die Hand schütteln.

Die Integrierte Leitstelle (ILS) feiert heuer ihren 10. Geburtstag. Anlässlich dieses Geburtstages präsentiert sie auf der Messe, im Rahmen der Gelebten Existenz, wie man sich im Ernstfall bei einer Reanimation verhält. Abgerundet wird das Programm mit einer Schau der Hundestaffel am Samstag und einer großen nostalgischen Schau von Feuerwehr- und Rettungsfahrzeugen vor dem Landratsamt am Sonntag.

Das ausführliche Rahmenprogramm zur Messe der Jungunternehmer 2017 finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes unter www.lra-ffb.de. Der Eintritt zur Messe ist frei.

Rahmenprogramm als PDF-Datei


( zurück )