Kontakt      Impressum      Datenschutzerklärung
Bürgerservice-
Zentrum
Wirtschaft &
Verkehr
Arbeit &
Soziales
Jugend & Familie
Senioren
Gesundheit
 
Bau & Umwelt
 
Schulen
Sport & Kultur
Sicherheit &
Ordnung
Formulare
 

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen des Jahres 2017

vom 23.06.2017:

Neue Regionalmanagerin im Landratsamt Fürstenfeldbruck

Zum 19. Juni 2017 trat Lisa Denecke ihre Stelle als Elternzeitvertretung der bisherigen Regionalmanagerin Rike Strohmeyer an. Nach einer vierwöchigen Einarbeitungszeit wird sie die Leitung des Regionalmanagements bis Ende 2018 übernehmen.

Die 24-jährige Geographin studierte an den Universitäten München und Augsburg mit den Schwerpunkten Stadtentwicklung, Ressourcenstrategie und Regionalmanagement. Währenddessen arbeitete sie zwei Jahre bei der Stadtverwaltung Fürstenfeldbruck in den Bereichen Radverkehr und Klimaschutzmanagement.
 
Das Regionalmanagement im Landkreis Fürstenfeldbruck wurde 2014 eingerichtet, um das Ergebnis des Leitbildprozesses mit Leben zu erfüllen und die Umsetzung von im Leitbild verankerten Projekten anzustoßen oder selbst einzuleiten. Lisa Denecke wird im Rahmen der neuen Förderperiode 2017-2018 insgesamt sechs Projekte in den Handlungsfeldern Siedlungsentwicklung, regionale Identität und demografischer Wandel koordinieren und gemeinsam mit Projektpartnern im Landkreis umsetzen.


( zurück )