Kontakt      Impressum      Datenschutzerklärung
Bürgerservice-
Zentrum
Wirtschaft &
Verkehr
Arbeit &
Soziales
Jugend & Familie
Senioren
Gesundheit
 
Bau & Umwelt
 
Schulen
Sport & Kultur
Sicherheit &
Ordnung
Formulare
 

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen des Jahres 2017

vom 01.08.2017:

Kulturtage des Landkreises Fürstenfeldbruck; "Heimat im Wandel" - eine musikalische Anrufung mit Monika Drasch und Georg Glasl

An Maria Himmelfahrt wird es im Rahmen der Kulturtage des Landkreises Fürstenfeldbruck eine Premiere geben. Die Künstler Monika Drasch und Georg Glasl stehen erstmals mit einem gemeinsamen Programm auf der Bühne.

Heimat. Das nie endende Thema. Die Frage nach dem Woher und Wohin beschäftigt Monika Drasch und Georg Glasl schon sehr lange. Nun fügen sie zusammen, was scheinbar nicht zusammenpasst: Ein Lied übers Bauernhofsterben und neutönende Zitherklänge. Marienlied und Denkmalschutzpolka. Ländler von Schubert und Texte zur Sünde aus der Stubenberger Handschrift, einem niederbayerischen geistlichen Gesänger Buch aus der Zeit der Aufklärung.
An diesem Abend kann man träumen über vergangene und kommende Zeiten.

Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, den 15. August um 20 Uhr im Bürgerhaus Emmering (Lauscherwörth 5 in Emmering), Einlass ist ab 18:30 Uhr. Bis 19:45 Uhr sowie in der Pause besteht die Möglichkeit einer Bewirtung durch das Team des Bürgerhauses.

Karten können im Landratsamt Fürstenfeldbruck telefonisch unter 08141 519-327 oder per E-Mail an kultur@lra-ffb.de reserviert werden. Ein Kartenvorverkauf wurde im Bürgerservice-Zentrum des Landratsamtes (Münchner Str. 32 in Fürstenfeldbruck) eingerichtet. Sie können zudem an der Abendkasse erworben werden. Der Eintritt beträgt 15 €, ermäßigt 8 €. Die Bewirtung ist im Eintritt nicht enthalten.


( zurück )