Kontakt      Impressum      Datenschutzerklärung
Bürgerservice-
Zentrum
Wirtschaft &
Verkehr
Arbeit &
Soziales
Jugend & Familie
Senioren
Gesundheit
 
Bau & Umwelt
 
Schulen
Sport & Kultur
Sicherheit &
Ordnung
Formulare
 

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen des Jahres 2017

vom 01.12.2017:

Fahrplanwechsel im Landkreis Fürstenfeldbruck am 10.12.17: Jetzt noch schneller und attraktiver unterwegs mit Regionalbus und Ruftaxi

Die Stabsstelle ÖPNV im Landratsamt und die Kreisgremien entwickelten auch in diesem Jahr das Mobilitätskonzept für den Landkreis Fürstenfeldbruck konsequent fort und stellten die erforderlichen Finanzmittel zur Verfügung. Damit ist erneut zusammen mit allen 4 Städten und 19 Gemeinden im Landkreis Fürstenfeldbruck eine erhebliche Steigerung des Leistungsangebotes im öffentlichen Nahverkehr möglich geworden.

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 werden insgesamt 42 MVV-Regionalbuslinien, 2 MVV-Expressbuslinien, 2 MVG-Nachtbuslinien und 7 MVV-RufTaxi-Linien sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag ein starkes Leistungsangebot präsentieren. „Mobilität bedeutet Lebensqualität, die wir unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern auch in Zukunft verstärkt anbieten wollen. Über 9 Millionen Fahrgäste im Jahr sind bereits klimafreundlich unterwegs und für alle Verantwortlichen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auch weiterhin Ansporn, gute Mobilitätsangebote im Landkreis Fürstenfeldbruck zu schaffen“, so Landrat Thomas Karmasin.

Detaillierte Hinweise enthalten das neue Fahrplanheft und die Minifahrpläne, ab 6. Dezember 2017 erhältlich im Landratsamt Fürstenfeldbruck, Münchner Str. 32, 82256 Fürstenfeldbruck, Bürgerservice-Zentrum, Mo. bis Do. von 8 Uhr-18 Uhr, Fr. von 8 Uhr-16 Uhr. Oder in den Rathäusern nachfragen bzw. über das Internet www.mvv-muenchen.de erkundigen. Auskunft erteilt auch die Stabsstelle ÖPNV im Landratsamt Fürstenfeldbruck unter Telefonnummer: 08141 519-486.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

MVV-Regionalbuslinien
Der schnelle Westen: Die bisherigen Linien 804, 827, 847, 848 und 849 werden durch neue, besser vertaktete und stark erweiterte Linien ersetzt, die mindestens im Stundentakt und größtenteils auch samstags verkehren:

Weitere Änderungen im westlichen Landkreis Fürstenfeldbruck:

Neues im östlichen Landkreis Fürstenfeldbruck:

Neuerungen MVV-ExpressBuslinien

Neuerungen MVG-NachtBuslinien

Neuerungen MVV-RufTaxilinien

 

( zurück )