Kontakt      Impressum      Datenschutzerklärung
Bürgerservice-
Zentrum
Wirtschaft &
Verkehr
Arbeit &
Soziales
Jugend & Familie
Senioren
Gesundheit
 
Bau & Umwelt
 
Schulen
Sport & Kultur
Sicherheit &
Ordnung
Formulare
 

Inhaltsbereich

Infektionskrankheiten, Hygiene, Betreuungsstelle

Portrait von Herrn Dr. Summer
Dr. Rudolf Summer

Abteilungsleitung: Dr. Rudolf Summer

Referatsleitung: Dr. Leins-Beierle
Aufgaben: Infektionskrankheiten, Umweltmedizin, Betreuungsstelle

 

Erreichbarkeit

 



Nr:
 
Aufgaben:
Ansprechpartner:
Telefon
Zimmer
    Leiter: Fr. Dr. Leins-Beierle Tel. 139 Zi. 206
    Vertreter: Fr. Dr. Huff Tel. 806 Zi. 206
           
1.   Fachliche Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz(IfSG), Meldungen, Epidemiologie

-

Durchfallerreger, Noroviren, Influenza, EHEC, Läuse, Hepatitis A und C,  Krätze, Legionellen, Adenoviren, Keuchhusten, Windpocken Hr. Eberl Tel. 827 Zi. 109
Meldungen von Schulen und Kindergärten Fr. Lukoschek Tel. 828 Zi. 110
Broschüre des Gesundheitsamts Tipps rund um die Gesundheit in Kinder-Tageseinrichtungen und Schulen, in Internet zugänglich
Meningitis, Masern, FSME, Zecken, MRSA, Hepatitis B, Mumps, Ebola,Listeriose, MRE ärztl. Zuständigkeit je nach Wohnort des Kranken Tel. 800 Zi. 202
Tuberkulose Dr. Eichhorn Tel. 209 Zi. 209
Fr. Dr. Huff Tel. 806 Zi. 206
Fr. Kirmeier Tel. 814 Zi. 214
Fr. Grellmann Tel. 814 Zi. 214
HIV Antikörpertest und AIDS Beratung   Tel. 800 Zi. 202
       
-

Gesundheitliche Belehrungen für Personal im Lebensmittelbereich nach § 42/43 IfSG
Fachliche Inhalte   -   Informationen für ehrenamtliche Helfer

Anmeldung zu Belehrung Fr. Kirmeier Tel. 814 Zi. 214
Liste der zur Belehrung ermächtigen Ärzte im Landkreis Fürstenfeldbruck Fr. Grellmann Tel. 814 Zi. 214
     
Formular für Wiederholungsbelehrungen durch den Arbeitgeber    
 
- Mitwirkung bei der Überwachung von Einrichtungen, die mit Krankheitserregern arbeiten (z. B. Labors, Erlaubnis durch die Regierung von Oberbayern) Dr. Leins-Beierle Tel. 139 Zi. 206
- Hygieneüberwachung von      
- Medizinischen Einrichtungen(z. B. Kliniken, Praxen, Rettungs- und Blutspendediensten)  Krankenhaushygiene Fr. Dr. Wirth Tel. 813 Zi. 213
  Hr. Eberl Tel. 827 Zi. 109
  Fr. Serafin Tel. 765 Zi. 210
- Einrichtungen der Altenpflege, Behindertenbetreuung, sowie sonstiger Betreuungs- und Versorgungseinrichtungen Dr. Leins-Beierle Tel. 139 Zi. 206
- Schulen, Kindergärten und sonstigen Gemeinschaftseinrichtungen für Kinder und Jugendliche Dr. Schmitt Tel. 807 Zi. 207
- Einrichtungen des Bestattungswesens Hr. Eberl Tel. 827 Zi. 109
- Badeseen im Landkreis FFB Hr. Gruber Tel. 829 Zi. 111
- Freibäder: Germering, Fürstenfeldbruck, Maisach, Mammendorf, Egenhofen
- Hallenbäder: Germering, Fürstenfeldbruck, Puchheim, Türkenfeld, Grafrath
- Gemeinschaftsunterkünften      
- Zentrale Wasserversorgungsanlagen (Vollzug der Trinkwasserverordnung)      
- Einzelwasserversorgungsanlagen      
- Legionellenüberwachung bei Warmwasseranlagen über 400 l (Labore)    Fr. Rothe  Tel. 507 Zi. 114
neue Email Adresse für Legionellenmeldungen:     Legionellendaten@lra-ffb.de      
       
- Beratung und Informationen über Schutzimpfungen und Reiseimpfungen Dr. Schmitt Tel. 807 Zi. 207
-

Empfehlungen des Bayerischen Staatministeriums für Gesundheit und Pflege für den Umgang mit Asylbewerbern:

       
2.   Umwelthygiene Dr. Summer Tel. 812 Zi. 212
  Hr. Gruber Tel. 829 Zi. 111
       
3.   Überwachung betäubungsrechtlicher Vorschriften in Apotheken, Praxen, Krankenhäusern, Heimen, Sicherungspflichten Dr. Leins-Beierle Tel. 139 Zi. 206

Bescheinigungen zum Mitführen von Betäubungsmitteln nach dem Schengener Abkommen
Bescheinigung für Reisende in außereuropäische Länder der Bundesopiumstelle

Fr. Djebali    Tel. 803 Zi. 202
       
4.   Berufsaufsicht über Ärztinnen/Ärzte , Zahnärztinnen/Zahnärzte, Apothekerinnen/Apotheker, nichtärztliche Psychotherapeuten, Heilpraktiker; unerlaubte Ausübung der Heilkunde Frau Zeus Tel. 811 Zi. 211
Ärzte im Landkreis   Ärztlicher Kreisverband Fürstenfeldbruck, Hauptstraße 10b, 82256 Fürstenfeldbruck

Berufsaufsicht und Meldepflicht für aller sonstigen gesetzlich geregelten Heilberufe wie Logopäden, Physiotherapeuten, Masseure, Podologen, Ergotherapeuten

Frau Zeus Tel. 811 Zi. 211
       
5.   Betreuungsstelle

Sachverhaltsermittlungen, Stellungnahmen für das Vormundschaftsgericht
Mitwirkung bei Vorführungen und Unterbringungsmaßnahmen
Übernahme von behördlichen Betreuungen
Planung eines ausreichenden örtlichen Angebotes an Betreuerinnen/Betreuern
Beratung und Unterstützung  von Betreuerinnen/Betreuern sowie von Bevollmächtigten
Beglaubigung von Vorsorgevollmachten
Aufklärung und Beratung über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen

Fr. Fisch Tel. 825 Zi. 205
Hr. Steen Tel. 826 Zi. 204
Fr. Woltz Tel. 810 Zi. 205

( zurück )