Landratsamt Fürstenfeldbruck
Aktuelles
  • Bürgerservice08141-519 999

Aktuelles

13.-26.09.21: Dankeschön-Aktion für ÖPNV-Abokunden - Nahverkehrs-Angebote ohne zusätzliche Kosten nutzen! / 16.-22.09.21: Landkreis Fürstenfeldbruck beteiligt sich an der Europäischen Mobilitätswoche

Der Landkreis Fürstenfeldbruck ist Verbundlandkreis im Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV). Damit kommen auch viele Landkreisbürgerinnen und Landkreisbürger, die ein gültiges MVV-Abonnement besitzen, in der Zeit von Montag, 13. September, bis Sonntag, 26. September 2021, in den Genuss, ohne zusätzliche Kosten das Bus- und Bahnangebot aller teilnehmenden Verkehrsverbünde in ganz Deutschland zu nutzen.

Zu Fragen rund um die Abo-Aktion bietet der MVV umfassende Informationen auf seiner Homepage unter www.mvv-muenchen.de/tickets/zeitkarten-abos/abo-upgrade.

Ziel der Kampagne ist, das Vertrauen der Fahrgäste in Fahrten mit dem ÖPNV nachhaltig zu stärken und z. B. auf die Vorteile von Abonnements im öffentlichen Nahverkehr hinzuweisen. Vor allem ist die Aktion aber ein Dank der Branche an diejenigen, die Bus und Bahn auch während der Corona-Pandemie die Treue hielten.

Der Landkreis Fürstenfeldbruck konnte bereits vor der Pandemie auf jährlich 10 Millionen Fahrgäste im Busverkehr und über 100.000 Fahrgäste im Bereich RufTaxi zählen. Jetzt gilt es, wieder an diese Bilanz anzuschließen und die Zahlen weiter auszubauen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrgäste mit MVV-Abonnements von

  • IsarCard,
  • IsarCard9Uhr,
  • IsarCard65,
  • IsarCard65Übergang (alle jeweils persönlich und übertragbar),
  • IsarCardJob,
  • IsarCardSchule I,
  • IsarCardSchule II,
  • IsarCardAusbildung,
  • 365-Euro-Ticket für Schülerinnen/Schüler und Auszubildende,
  • IsarCardSemester mit Gültigkeitszeitraum bis 30. September 2021 und
  • AboPlusCardBayern.


Abo-Kundinnen und -Kunden sind im Aktionszeitraum auch zum vergünstigten Kauf einer BahnCard 25 berechtigt.

Vor der Nutzung des Deutschland Abo-Upgrade ist lediglich eine Registrierung erforderlich unter besserweiter.de/abo-upgrade. Bei einer Fahrkartenkontrolle ist dieser Registrierungsbeleg zusammen mit dem eigenen Abonnement und, auf Verlangen zum Nachweis der Identität, ein amtlicher Lichtbildausweis vorzulegen.

Die Aktion ist eine Gemeinschaftskampagne von Bund, Ländern, kommunalen Spitzenverbänden und den Verkehrsunternehmen unter Federführung des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV).

 

Der Landkreis Fürstenfeldbruck beteiligt sich zum dritten Mal in Folge an der Europäischen Mobilitätswoche (EMW) – Programm erhältlich

Erneut ist der Landkreis Fürstenfeldbruck Partner der Stadt Fürstenfeldbruck beim Programm der EMW in der Zeit von Donnerstag. 16. September 2021. bis Mittwoch. 22. September 2021.

Mit einer inzwischen zur Tradition gewordenen Aktion eröffnen Oberbürgermeister Erich Raff und Landrat Thomas Karmasin die Woche am 16.09.2021 ab 7.30 Uhr. Sie bedanken sich am Bus- und S-Bahnhof Fürstenfeldbruck mit einer kleinen Stärkung ganz persönlich bei den Fahrgästen für Ihre klimafreundlichen Fahrten. Mit dabei sind auch die Radverkehrs- und Klimaschutzbeauftragten sowie die zuständigen Mitarbeiter/-innen der Fachbereiche Mobilität von Stadt und Landkreis Fürstenfeldbruck.

Bei dieser Gelegenheit können Interessierte auch gleich das attraktive und umfangreiche Programm der EMW mitnehmen. Viele wertvolle Informationen rund um die Mobilität bietet der Landkreis Fürstenfeldbruck an wie z. B. zu

  • Abo-Aktionswoche,
  • ÖPNV-Angebote in der Kreisstadt,
  • neue ÖPNV-Angebote im Landkreis ab Fahrplanwechsel am 12.12.2021,
  • Planung der Mobilitätsstationen oder
  • Pilotprojekt elektronischer Tarif im MVV.


Das Programmheft liegt in den Regionalbus-Linien aus, die in den beteiligten Städten Fürstenfeldbruck und Puchheim und der Gemeinde Gröbenzell unterwegs sind. Es kann auch kostenlos abgeholt werden zu den Öffnungszeiten im Landratsamt Fürstenfeldbruck, im Eingangsbereich an der ÖPNV-Infothek oder unter www.lra-ffb.de/mobilitaet-sicherheit/oepnv/aktuelles/aktionen-und-veranstaltungen heruntergeladen werden.

 

Zurück
nach oben