Landratsamt Fürstenfeldbruck
Aktuelles
  • Bürgerservice08141-519 999

Aktuelles

Handwerkertag am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising

02.05.2022
Der Rossstall am Jexhof.

Foto: LRA FFB_Drexler

Alte Handwerkstechniken und -berufe gibt es am Sonntag, 8. Mai 2022, ab 11 Uhr am Bauernhofmuseum Jexhof bei Schöngeising zu bestaunen. Sattler, Schuster und Näherin kamen früher auf den Jexhof und haben hier gearbeitet. Am Handwerkertag knüpft der Jexhof an diese Tradition an. Zahlreiche Handwerker mit historischer Tradition stellen ihre alten Techniken vor. Sie vermitteln ihre Freude am Handwerk und zeigen beeindruckende Ergebnisse. Natürlich werden auch die Kinder beim Zuschauen und beim Mitmachen auf ihre Kosten kommen.

Alle 3 bis 4 Wochen wurde früher auf dem Jexhof Brot gebacken. 26 bis 30 Brotlaibe mit je 2 Kilo kamen in den Backofen. Noch heute ist das Jexhof-Brot bei allen Besucherinnen und Besuchern sehr beliebt. Am Handwerkertag haben Interessierte die Möglichkeit, bei der Vorführung „Brot backen“ (11 Uhr: Teiglinge werden geformt, 13 Uhr: Teiglinge werden eingeschossen, 14 Uhr: Brot wird aus dem Ofen geholt) dem Bäcker bei seinem Handwerk im historischen Backhaus über die Schulter zu schauen.

Ab 15 Uhr geht es beim offenen Museumsrundgang "Wie war es früher?" um Rossstall, Wohnhaus, Stadel und mehr. Anja Otten vermittelt dabei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen bleibenden Eindruck von der bäuerlichen Lebenswelt.

Das Museum hat an diesem Tag bis 18 Uhr geöffnet. Die regulären Eintrittspreise betragen für Erwachsene 4 €, Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahre 2,50 €, Kinder unter 6 Jahren sind frei. In der historisch eingerichteten Wirtsstube oder im Garten wird mit Kuchen, herzhaften Brotzeiten und warmen Speisen für das leibliche Wohl gesorgt.

Zurück

Social Media

Besuchen Sie das Landratsamt Fürstenfeldbruck auf Facebook

Jetzt besuchen

Online-Dienste

Behördengänge online erledigen

Bild mit Link zur Seite Online-Dienste

Zu den Online-Diensten

nach oben