Landratsamt Fürstenfeldbruck
Aktuelles
  • Bürgerservice08141-519 999

Aktuelles

„Sendung mit der Maus: Türöffner-Tag“ im Jexhof-Depot Unterschweinbach

23.09.2019

Außerdem: Schaumosten und Obstsorten-Ausstellung im Museum bei Schöngeising

Am Donnerstag, den 03. Oktober 2019, Tag der Deutschen Einheit, findet von 13:00 bis 14:30 Uhr im Jexhof-Depot (Unterschweinbach, Boschstr. 2 a) ein „Sendung mit der Maus: Türöffner-Tag“ statt. So ein Museum ist viel größer als man denkt! Hinter den Kulissen lagern unzählige Ob-jekte, die es nicht immer in die Ausstellungen schaffen. Trotzdem müssen sie der Nachwelt erhalten bleiben. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren bekommen von Corinna Schattauer M. A. einen Einblick in die Museumsarbeit im Depot und können spannende Objekte, die nur selten im Rampenlicht stehen, bestaunen. Der Eintritt ist frei.


Von 14:00 bis 17:00 Uhr lädt das Museum bei Schöngeising alle Interessierten ein, sich reinen Most einschenken zu lassen. Die Blumen- und Gartenfreunde Biburg zeigen, wie man aus Äpfeln einen naturreinen Saft gewinnt. Lassen Sie sich die Kostproben schmecken! Demonstriert wird außerdem die Vielfalt der hier erfolgreich angebauten Apfelsorten. Gerne kann man Äpfel aus dem Garten (mindestens drei typische Beispiele einer Sorte) zur Bestimmung durch den Kreisfachberater Horst Stegmann mitbringen.

Um 15:00 Uhr findet die Führung „Kinder führen Kinder“ mit Christiane Schwägerl statt. Aus der Perspektive eines Kindes erschließt sich so ein Bauernhofmuseum gleich ganz anders. Die Füh-rung ist im regulären Museumseintritt enthalten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Das Museum hat von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Besucher ab 17 Jahren beträgt 4 €, für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren 2,50 €. Der Eintritt für Kinder unter 6 Jahren ist frei.


Mit Oma und Opa zum Jexhof: Was gibt es für Großeltern Schöneres, als den Tag mit den Enkelkindern zu verbringen? Diesmal findet die monatliche Großeltern-Enkel-Führung mit Alfons Strähhuber am Samstag, den 05. Oktober 2019 um 14:00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Teilnahme ist im regulären Museumseintritt inbegriffen.

Zurück
nach oben