Landratsamt Fürstenfeldbruck
Corona - Regeln und Informationen für den Landkreis Fürstenfeldbruck
  • Bürgerservice08141-519 999

Kostenlose Corona-Tests und Teststellen im Landkreis Fürstenfeldbruck

Personen mit Anspruch auf kostenlose Corona-Tests und Teststellen für kostenfreie Tests im Landkreis Fürstenfeldbruck

Welche Personen haben Anspruch auf kostenlose Corona-Tests und wo können diese sich kostenfrei testen lassen? Die nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick und nennt Testmöglichkeiten im Landkreis Fürstenfeldbruck.

 

Personen mit Symptomen

Symptomatische Personen können an den vom Landratsamt betriebenen Teststationen (Fürstenfeldbruck und Germering) nicht mehr getestet werden.

Die Testung symptomatischer Personen erfolgt über die niedergelassenen Ärzte. Wir bitten Sie, bei corona-typischen Symptomen Kontakt mit Ihrem Hausarzt aufzunehmen. Dort erhalten Sie Informationen über die weiteren Untersuchungsmöglichkeiten sowie praxisbezogene Hygienemaßnahmen.

Die Testung von Personen mit Symptomen ist eine Leistung im Rahmen der Krankenbehandlung und keine Leistung nach der Testverordnung des Bundesgesundheitsministeriums. Die Kosten für einen Testung symptomatischer Personen beim Arzt übernehmen die Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen.

 

Personen mit einem positiven Ergebnis eines Schnelltests von einer Teststelle (Apotheke, privates Testzentrum)

Bitte suchen Sie eines der beiden Testzentren des Landkreises Fürstenfeldbruck auf oder nehmen Sie Kontakt mit Hausarztpraxis auf, wenn diese PCR-Tests anbietet.

Als Nachweis der Berechtigung für den kostenlosen PCR-Test ist eine Bescheinigung des Testergebnisses notwendig.

Personen ohne Symptome: Kostenlose Testmöglichkeiten im Landkreis Fürstenfeldbruck

Berechtigte PersonengruppePCR-Test in den Testzentren des Landkreises FürstenfeldbruckPCR-Test bei Arztpraxen und med. LaborenSchnelltest in den Testzentren des Landkreises FürstenfeldbruckSchnelltest bei Arztpraxen, Apotheken und privaten TeststellenNachweis
Personen mit positivem Antigen-Schnelltest von einer Teststelle (Apotheke, privates Testzentrum), positivem Selbsttest oder positivem PCR-Pool-Test-Ergebnisjaja--Bescheinigung über das Testergebnis oder Foto des Testergebnisses, möglichst mit Datumsangabe des Aufnahmegeräts
Personen bei Ausbruchsgeschehen in EinrichtungenjajajajaNachweis der Einrichtung, des Unternehmens oder des Gesundheitsamtes
Patienten und Bewohner von Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen für Menschen mit BehinderungjajajajaBerechtigungsschein, ausgestellt von der Einrichtung
Beschäftigte von stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und Einrichtungen von Menschen mit BehinderungjajajajaBerechtigungsschein, ausgestellt von der Einrichtung
Besucher von Patienten und Bewohner stationären Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen von Menschen mit Behinderung--ja-Berechtigungsschein, ausgestellt von der Einrichtung
Besucher sowie Bewohner von stationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderung--ja-Berechtigungsschein, ausgestellt von der Einrichtung
Schnupfenkinder mit leichten Symptomen, die Kindertagesstätten besuchen--ja-kein Nachweis erforderlich
Kinder unter 12 Jahren und Kinder, die in den letzten drei Monaten vor der Testung das zwölfte Lebensjahr vollendet haben--jajaKinderreisepass oder Schülerausweis
Personen unter 18 Jahren--jajaSchülerausweis oder Kinderreisepass, bei Jugendlichen ab 16 Jahren Personalausweis oder Reisepass
Personen mit medizinischer Kontraindikation für eine Corona-Schutzimpfung--jajaärztliches Attest
Schwangere und Stillende--jajaMutterpass
Personen, die sich auf Anordnung des Gesundheitsamts in Absonderung (Quarantäne) befinden: Wenn die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist--jajaAnordnung zu Absonderung (Quarantäne) des Gesundheitsamtes opder positives PCR-Testergebnis, das maximal 21 Tage zurückliegt
Kontaktpersonen, nach Hinweis durch die Corona-Warn-App oder nach Mitteilung durch das GesundheitsamtjajajajaWarnung der Corona-Warn-App oder Mitteilung des Gesundheitsamts
Personen, die in einer Einrichtung des Gesundheitswesens (z.B. Krankenhaus, Tageskliniken, Dialysezentren, Kurkliniken, Arztpraxen, Zahnarztpraxen) behandelt oder untergebracht werden sollenjajajajaBescheinigung / Bestätigung der behandelnden Einrichtung

 

nach oben