Landratsamt Fürstenfeldbruck
Klimaschutz
  • Bürgerservice08141-519 999

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien im Landkreis Fürstenfeldbruck

Der Landkreis Fürstenfeldbruck hat sich das Ziel gesetzt, die Energieversorgung bis zum Jahr 2030 vollständig auf erneuerbare Quellen umzustellen. Für die Erreichung dieses Ziels wird eine Reduzierung des Energieverbrauchs, der verstärkte Einsatz erneuerbarer Energien und die nachhaltige Nutzung regionaler Ressourcen angestrebt.

Strom aus erneuerbaren Energien

Im Jahr 2015 wurden mit 153 GWh etwa 75 GWh mehr Strom aus erneuerbaren Energien bereitgestellt als im Jahr 2010 mit ca. 78 GWh. Der größte Anteil entfiel dabei auf Photovoltaik (PV). Bei der Stromerzeugung aus PV konnte die Stromerzeugung in den fünf Jahren mehr als verdoppelt werden. Aus Erneuerbaren Energien - Anlagen im Landkreis Fürstenfeldbruck (PV, Wind, Wasserkraft, Biomasse) konnten somit bilanziell ca. 26% des Strombedarfs gedeckt werden.

 

 

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Klimaschutzmanagement

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck

Nutzen Sie umweltfreundliche Verkehrsmittel für die Anfahrt :
Ab Haltestelle Landratsamt mit
Bus 815 oder 844 von und zur S4
Bus 825, 839, 840 zur S4

Öffnungzeiten

Montag - Donnerstag08.00 - 16.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Wir bitten Sie, Termine vorab telefonisch zu vereinbaren

Kontakt

Kontakt

Klimaschutzmanagement

EmailKlimaschutz
Fax08141 519-219342
  
Klimaschutzmanagerin  Aneta Höffler
Telefon08141 519-981
E-MailAneta Höffler
ZimmerA 319
  
KlimaschutzmanagerinKatrin Ziewers 
Telefon 08141 519-5755
E-MailKatrin Ziewers
ZimmerA 319

Downloads

Downloads

nach oben