Landratsamt Fürstenfeldbruck
Besonderer Schutz einzelner Arten
  • Bürgerservice08141-519 999

Insektenschutz an Gebäuden

Insektenschutz an Gebäuden

Wespen, Hornissen, Hummeln und Bienen entfernen?

Wespen, Hornissen, Hummeln, Bienen und Ameisen sind wichtige Nützlinge. Im direkten Wohnumfeld können Nester aber manchmal problematisch sein.

Vor einer möglichen Umsiedelung oder Beseitigung - die nur von Fachleuten ausgeführt werden sollte - muss aber durch die Untere Naturschutzbehörde im Landratsamt Fürstenfeldbruck geklärt werden, ob es sich um eine geschützte Art handelt.

Die Feuerwehr ist zur Entfernung eines Nestes nur in Ausnahmefällen zur Abwehr unmittelbarer Gefahren für Leben und Gesundheit zuständig! Dies gilt z. B. dann, wenn ein fachlich ausgebildeter Insektenbekämpfer nicht in der gebotenen Zeit vor Ort sein kann.

Ausführliche Hinweise zum richtigen Umgang mit den stachelbewehrten Nützlingen finden Sie unter:

www.lfu.de

www.nabu.de

www.aid.de

 

 

nach oben