Landratsamt Fürstenfeldbruck
Umweltschutz
  • Bürgerservice08141-519 999

Freiwilliges ökologisches Jahr

Freiwillig ökologisches Jahr (FÖJ)

Die Untere Naturschutzbehörde bietet jährlich zwei Stellen für das freiwillige ökologische Jahr an. Bewerben können Sie sich über den Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

                                                                                                    

 

Die Untere Naturschutzbehörde bietet ein vielfältiges Tätigkeitsfeld für das freiwillige ökologische Jahr. Auf die Interessierten warten folgende Tätigkeitsschwerpunkte: Landschaftspflege, Amphibienschutz, diverse Tätigkeiten im Kreislehrgarten, Öffentlichkeitsarbeit (Hilfe bei der Durchführung von Veranstaltungen). Zwei wichtige Voraussetzungen für die Bewerbung vorweg: Volljährigkeit und der Besitz eines gültigen Führerscheines.

Konkrete Beispiele für Tätigkeitsfelder sind:

  • Landschaftspflege mit Balkenmäher, Freischneider und Motorsäge (nach Motorsägen-Kurs)
  • Amphibienschutzmaßnahmen: Auf- und Abbau von Schutzzäunen
  • Diverse Tätigkeiten im Kreislehrgarten der Fachberatung für Gartenbau und Landespflege, z.B. Obstbaumschnitt, Pflegemaßnahmen, Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung der Kollegen von der Naturschutzbehörde in verschiedenen Bereichen

Da wir leider keine Unterbringung anbieten können, wird eine Verpflegungspauschale ausgezahlt. Aufgrund der angespannten Mietmarktsituation im Münchner Raum, empfehlen wir eine frühzeitige Suche nach einer Unterkunft oder Bewerbungen aus der Region.

Weitere Details entnehmen Sie der Homepage für das freiwillige ökologische Jahr in Bayern. Hier finden Sie auch den Bewerbungsbogen. Das Landratsamt bietet bei Interesse die Möglichkeit, sich vor einer Bewerbung zu informieren, kann selbst aber das Bewerbungsverfahren nicht durchführen. Bitte schicken Sie den Bewerbungsbogen direkt an unseren Träger

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)
FÖJ-Referat
Landwehrstr. 68
80336 München
Telefon 089/532 931-25
foej@bdkj-bayern.de

 

Mehr Informationen unter:

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ)

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck

Nutzen Sie umweltfreundliche Verkehrsmittel für die Anfahrt :
Ab Haltestelle Landratsamt mit
Bus 815 oder 844 von und zur S4
Bus 825, 839, 840 zur S4

Öffnungzeiten

Montag - Donnerstag08.00 - 16.00 Uhr
Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Wir bitten Sie, Termine vorab telefonisch zu vereinbaren

Kontakt

Kontakt

Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ)

Sachbearbeiterinn.n.
Telefon 08141/ 519-528
Fax 08141/519-219897
E-MailUmweltreferat
ZimmerA 138

Downloads

Downloads

nach oben