Landratsamt Fürstenfeldbruck
Natur- und Landschaftsschutzgebiete
  • Bürgerservice08141-519 999

Natura 2000

Natura 2000

Die Fauna-Flora-Habitat- oder FFH-Richtlinie (FFH-Gebiete) bildet zusammen mit der Vogelschutz-Richtlinie (SPA-Gebiete) das europäische Naturschutzprojekt "NATURA 2000" , das Arten und Lebensräume innerhalb der EU in einem Länder übergreifenden Biotopverbundnetz schützen und damit die biologische Vielfalt dauerhaft erhalten soll. Wesentliche Bestandteile beider Richtlinien sind Anhänge, in denen zu schützende Arten und Lebensräume sowie einzelne Verfahrensschritte benannt und geregelt werden.

 

Im Landkreis Fürstenfeldbruck haben wir folgende FFH-Gebiete und SPA-Gebiete:

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Natur- und Landschaftsschutzgebiete

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck

Nutzen Sie umweltfreundliche Verkehrsmittel für die Anfahrt :
Ab Haltestelle Landratsamt mit
Bus 815 oder 844 von und zur S4
Bus 825, 839, 840 zur S4

Öffnungszeiten

Montag - Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Nachmittag nach Terminvereinbarung mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter

Kontakt

Kontakt

Natura 2000

Fachliche Ansprechpartner
SachbearbeiterinFrau Heber
Telefon08141/519-476
E-MailPetra Heber
ZimmerA 142
SachbearbeiterHerr Bartschat
Telefon08141/519-365
E-MailSven Bartschat
ZimmerA 144
Sachbearbeiterin Frau Schleicher
Telefon08141/519-923
E-Mail Michaela Schleicher
Zimmer A 140
Rechtliche Ansprechpartner
SachbearbeiterHerr Schlenz
Telefon08141/519-937
E-MailGünter Schlenz
ZimmerA 144
SachbearbeiterinFrau Trappmann
Telefon08141/519-553
E-MailElisabeth Trappmann
ZimmerA 142

Downloads

Downloads

nach oben