Landratsamt Fürstenfeldbruck
Schulen
  • Bürgerservice08141-519 999

Sonderpädagogische Förderzentren

Der Landkreis Fürstenfeldbruck ist Schulaufwandsträger von zwei Sonderpädagogischen Förderzentren:

Der Unterricht an der Pestalozzi-Schule beginnt bei den Kleinsten mit der SVE, der Schulvorbereitenden Einrichtung. Dies ist ein besonderes, präventives Angebot des Förderzentrums. Die Kinder werden von heilpädagogischen Förderlehrerinnen bzw. Heilpädagoginnen bestmöglich auf den Schulbesuch vorbereitet.

Die mögliche weitere Beschulung erfolgt in den Diagnose- und Förderklassen DFK. In diesen Klassen lernen die Kinder nach dem Lehrplan der Grundschule. Der Stoff der Jahrgangsstufen 1 und 2 ist dabei durch ein zusätzliches eingeschobenes Schuljahr auf drei Jahre gestreckt. Die Lerngruppen umfassen maximal 12 bis 14 Kinder.

Im Anschluss daran besuchen die Schüler die Grund- und Mittelstufe in den Jahrgangsstufen 3 bis 6 und danach in den Diagnose- und Werkstattklassen der Jahrgangsstufen 7 bis 9. So werden sie optimal auf das Berufsleben vorbereitet.

Die gebundene Ganztagsschule ist in der Grundschulstufe sowie in der Hauptschulstufe in allen Jahrgangsstufen verfügbar.

Kontakt:
Schulleitung: SORin Petra Schneider               
Theodor-Heuss-Str. 1
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: 08141 12324
Fax: 08141 16325
E-Mail: verwaltung@pestalozzischule-ffb.de
Web: www.pestalozzischule-ffb.de

Die Eugen-Papst-Schule in Germering fördert die Entwicklung der Schulfähigkeit von Kindern mit Defiziten bereits in der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE). Bei anhaltendem Förderbedarf werden die Schüler in den Diagnose- und Förderklassen, der Grundschulstufe und den praxisorientierten Jahrgangsstufen 5 bis 9 der Hauptschulstufe weiter beschult.

Die Schule bietet die offene und die gebundene Form der Ganztagsschule an.

Die Eugen-Papst-Schule wurde als einziges Sonderpädagogisches Förderzentrum in Bayern für den Modellversuch "Modus F" ausgesucht. Insgesamt beteiligen sich 52 Schulen aller Schularten an diesem Versuch. Der Versuch hat bei der Eugen-Papst-Schule zur Einrichtung einer mittleren Führungsebene geführt, die deutlich zu einer positiven Entwicklung des Sonderpädagogischen Förderzentrums im Inneren und im Äußeren beigetragen hat.

Kontakt:
Schulleitung: SORinGabriele Pfob               
Theodor-Heuss-Str. 4
82110 Germering
Tel.: 089 8470420
Fax: 089 84704210
E-Mail: sekretariat@eugen-papst-schule.de
Web: www.eugen-papst-schule.de

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Referat für Schulen, Sport, Kultur

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck

zu erreichen mit der S-Bahn, Haltestelle Fürstenfeldbruck und den Buslinien 844 und 815 Haltestelle Landratsamt

Öffnungszeiten

Montag - Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Nachmittag nach Terminvereinbarung mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter

Kontakt

Kontakt

Referat für Schulen, Sport, Kultur

Sachbereichsleitung 33-1Michaela Arnold
Telefon08141 519-576
Fax 08141 519-905
E-MailSchulreferat@lra-ffb.de
nach oben