Landratsamt Fürstenfeldbruck
Visum zur Einreise
  • Bürgerservice08141-519 999

Besucher-/Schengenvisum (kurzfristiger Aufenthalt von maximal 90 Tagen)

Ein Besucher/Schengen-Visum wird bei der deutschen Botschaft im Heimatland beantragt. Über den Antrag entscheidet die deutsche Botschaft nach eigenem Ermessen ohne die Beteiligung der Ausländerbehörde. Grundlagen für eine positive Entscheidung sind unter anderem:
  • Der Reisezweck nach Deutschland muss plausibel und nachvollziehbar sein.
  • Lebenshaltungs- und Reisekosten müssen durch eigenes Vermögen oder Einkommen gesichert sein. Möglicherweise wird eine Sicherheitsleistung in bar verlangt. (Es kann auch eine in Deutschland lebende Person eine Verpflichtungserklärung als Nachweis der Sicherung des  Lebensunterhalts abgeben.)
  • Es liegt eine für den gesamten Schengen-Raum und für die gesamte Aufenthaltsdauer gültige Reisekrankenversicherung (Mindestdeckungssumme 30.000 €) vor.
  • Rückkehrwille nach Ablauf des Visums ist klar erkennbar vorhanden.
Es empfiehlt sich in jedem Fall, sich vorab bei den jeweiligen Auslandsvertretungen der Herkunftsländer über die Voraussetzungen der Erteilung eines Touristen-Visums zu erkundigen. Diese können je nach Herkunftsland sehr voneinander abweichen. Die Verlängerung eines Touristen-Visums ist nicht möglich.

Öffnungsz.

Ausländerwesen

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Industriestr. 10 (3. OG)
82256 Fürstenfeldbruck E-Mail: service-auslaenderamt@lra-ffb.de

zu erreichen mit der S-Bahn, Haltestelle Buchenau und den Buslinien 836 und 840 Haltestelle Industriestraße
Öffnungszeiten

 nur mit Terminnur mit Termin
Service-Theke
Mo - Fr.
Do
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
Ausländerbehörde
Mo - Fr.
Do
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
Visumsstelle
Mo - Fr.08.00 - 12.00 Uhr 
Einbürgerungsbehörde
Mo - Do.08.00 - 12.00 Uhr 
Asylbehörde
Mo - Fr.08.00 - 12.00 Uhr 
Leistungsbehörde
Mo - Fr.08.00 - 12.00 Uhr13.00 - 16.00 Uhr

Kontakt

Kontakt:

Visabereich: 
Telefax08141 519219-500
E-Mailvisa@lra-ffb.de
Buchstaben:Tel.:Anwesenheit:
A - J-275Mo bis Fr vormittags
K, L-5663Do und Fr vormittags
M - S-534Mo bis Fr vormittags
T - Z-5629Di und Mi vormittags
Schalterbereich Ausländerwesen:
Telefax08141 519219-500
E-Mailaufenthalt@lra-ffb.de
Terminvereinbarungen unter:service-auslaenderamt@lra-ffb.de
Buchstaben:Telefon:Buchstaben:Telefon:
+++ - ALJ-573ALK - BOH-681
BOI - FAI-5665FAJ - HAR-276
HAS - KAQ-5660KAR - MAG-938
MAH - NAR-277NAS - RAI-721
RAJ - SHZ-5664SIA - WAP-5658
WAQ - ZZZ-728  

Hinweis:  Folgende Angaben werden immer benötigt: Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer oder E-Mailadresse.

Downloads

nach oben