Landratsamt Fürstenfeldbruck
Kalender
  • Bürgerservice08141-519 999

Ausstellung und Vortrag "Eine Reise nach Afghanistan"

Eintrag

Ausstellung und Vortrag "Eine Reise nach Afghanistan"
Startdatum: Januar 07
Enddatum:  - Januar 18
Organisator: Veranstalter: Brucker Forum e.V. und Agenda 21-Büro des Landkreises Fürstenfeldbruck

Die Ausstellung „Eine Reise nach Afghanistan“ zeigt eindrucksvolle Fotos von Menschen, vom Alltagsleben, Festen und von Landschaften in Afghanistan. Die Bilder sind auf der letzten Reise von Jamal Farani nach Afghanistan im April 2018 entstanden. In seinen Fotografien bringt er die Liebe zu seinem Heimatland zum Ausdruck.
Zu sehen sind diese faszinierenden Bilder vom 7. bis 18. Januar auf der Galerie im Landratsamt Fürstenfeldbruck, geöffnet Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 18.00 Uhr, freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr.

In seinem gleichnamigen Vortrag am 16. Januar um 19.30 Uhr im Landratsamt, großer Sitzungssaal, erzählt Jamal Farani von Land und Menschen in Afghanistan, seiner wechselvollen Geschichte, der aktuellen Lage und seinem Projekt „Stoff statt Plastik“.

Jamal Farani ist 1959 in Afghanistan geboren, floh mit 22 Jahren aus seiner Heimat und musste viele Hürden überwinden, bis er schließlich einen deutschen Pass erhielt und eine Arbeit gefunden hatte. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen in seinem Heimatland zu helfen. Der Vortrag wird durch faszinierende, persönliche Fotos und kurze Filme untermalt. Ein Abend, der uns Afghanistan sehr nahe bringt – auch kulinarisch.

Der Eintritt ist frei.

nach oben