Landratsamt Fürstenfeldbruck
Kalender
  • Bürgerservice08141-519 999

Ausstellung "Brucker Buildl 2020"

Eintrag

Ausstellung "Brucker Buildl 2020"
Startdatum: January 27
Enddatum:  - February 14

Platz 1: Thomas Klupp Eishockey - Im Regen stehen gelassen?

Das „Brucker Buidl“ ist ein Fotowettbewerb für die Region Fürstenfeldbruck. Auf der barrierefrei zugänglichen Galerie des Landratsamtes Fürstenfeldbruck werden vom 27. Januar bis zum 14. Februar 2020 die zehn Siegerbilder aus dem Jahr 2019 zu sehen sein.
Das Landratsamt an der Münchner Straße 32 in 82256 Fürstenfeldbruck ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 8 bis 18 Uhr geöffnet, Freitags von 8 bis 16 Uhr. 

 

Platz 2: Steffen Domnick - Doppeldecker

Von der Firmengruppe Lutzeier werden jedes Jahr unter einem Motto 10 Bilder prämiert. Auf dem Bild muss ein direkter Bezug zur Region Fürstenfeldbruck erkennbar sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Für 2020 heißt das Thema „FFB Wasser“. Der Einsendeschluss ist der 15. März 2020.

Weitere Informationen zu den Teilnahmemöglichkeiten sind unter www.glanzlichter.com/Brucker-Buidl.cfm erhältlich. Dort kann auch das Teilnahmeformular herunter geladen werden.

Platz 3: Walter Weiss - Ready to rumble

Für die Gewinner gibt es Geldpreise bzw. je ein Buch „Glanzlichter der Naturfotografie“.

Die Jurierung des Wettbewerbs erfolgt vier Wochen vor der Siegerehrung, die immer während der Internationalen Fürstenfelder Naturfototage stattfindet. Während der Naturfototage sind die Gewinnerbilder immer erstmals von Donnerstag bis Sonntag in der Kulturwerkstatt in Haus 10 auf dem Klosterareal ausgestellt. Nach der Ausstellungseröffnung am Freitag erfolgt im Stadtsaal die Siegerehrung, zu der alle Gewinner eingeladen werden. Der Gewinner des 1. Preises Foto-Wettbewerbs „Brucker Buidl“ wird dann mit einer Begleitperson zum anschließenden Glanzlichter-Gala-Abendessen herzlich eingeladen.  

 

 

nach oben