Landratsamt Fürstenfeldbruck
Kreisfinanzen
  • Bürgerservice08141-519 999

Haushalte und Jahresabschlüsse

Zu den Hauptaufgaben der Kreisfinanzverwaltung gehören die Erstellung des Haushaltsplans, der Haushaltsvollzug und der Jahresabschluss. Der Haushaltsplan ist Grundlage für die Haushalts- und Wirtschaftsführung des Landkreises Fürstenfeldbruck. Art und Umfang der zu erfüllenden Aufgaben werden durch den Haushaltsplan festgelegt. Er ist Planungs- und Kontrollinstrument. Im doppischen Rechnungswesen wird dabei insbesondere der für die Aufgabenerfüllung eingesetzte Ressourcenverbrauch deutlich. Finanziert werden die Aufgaben des Landkreises durch Gebühren, vom Freistaat zugewiesene Kostenerstattungen, staatlichen Zuschüsse und die Kreisumlage. Diese wird von den kreisangehörigen Städte und Gemeinden im Landkreis erhoben, abhängig von deren Leistungsfähigkeit und Finanzkraft.

Die Gegenüberstellung der Vermögenswerte und der Finanzierung in der Bilanz gibt Anhaltspunkte für die Beurteilung der Leistungsfähigkeit. Die Bilanz zum jeweiligen Stichtag dient so auch zur Information der Öffentlichkeit.

 

Neben den genannten Kernaufgaben erfüllt die Kreisfinanzverwaltung folgende weitere Schwerpunkttätigkeiten:

  • Kommunaler Finanzausgleich
  • Beteiligungsbericht des Landkreises
  • Bewirtschaftung kreiseigener Liegenschaften
  • Vermögens- und Schuldenverwaltung, Erbbaurechtsverträge
  • kommunale Versicherungsangelegenheiten
  • Erwerb von Grundstücken für Neubau oder Erweiterung von Kreisstraßen, Schulen und sonstigen Aufgaben
  • Zuschusswesen, insbesondere nach GVFG und FAG
  • Zentrale Prüfstelle für die Vergabe öffentlicher Aufträge des Landratsamtes
Haushaltsplan 2013Jahresabschluss 2013
Haushaltsplan 2014Jahresabschluss 2014
Haushaltsplan 2015 Jahresabschluss 2015
Haushaltsplan 2016
Haushaltsplan 2017
Haushaltsplan 2018

 

 

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Kreisfinanzverwaltung

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck

Nutzen Sie umweltfreundliche Verkehrsmittel für die Anfahrt :
Ab Haltestelle Landratsamt mit
Bus 815 oder 844 von und zur S4
Bus 825, 839, 840 zur S4

Öffnungszeiten

Montag - Freitag08.00 - 12.00 Uhr
undnach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

Kontakt

SachbereichsleitungFranz Minholz
Telefon08141 519-571
Telefax08141 519 219-571
E-MailFranz Minholz

Landrat Thomas Karmasin

Ihr Kontakt zum Landrat

Landrat Thomas Karmasin beantwortet Ihre Fragen

Alle Fragen anzeigen

Eigene Frage stellen

nach oben