Landratsamt Fürstenfeldbruck
KFZ-Zulassung
  • Bürgerservice08141-519 999

Besondere Zulassungsverfahren während der Corona-Krise

Die vereinfachten Zulassungsverfahren während der Corona-Krise, stehen seit 01.07.2020 nicht mehr zur Verfügung.

Zur Vermeidung von persönlichen Kontakten kann weiterhin die Online-Zulassung über das Bürgerservice-Portal der Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (AKDB) genutzt werden. Dazu ist jedoch wieder die Identifizierung über die Ausweisfunktion des neuen Personalausweises notwendig.

Seit 13.07.2020 können Spontankunden ohne Terminvereinbarung vorsprechen. Da jedoch die Anzahl der sich gleichzeitig im Gebäude aufhaltenden Kunden beschränkt ist, kann es hier zu erheblichen Wartezeiten kommen.

Es besteht auch die Möglichkeit Ihre Kfz-Zulassungen über Zulassungsdienste oder Händler abzuwickeln. Dies kann jedoch zu zusätzlichen Kosten durch diese Dienstleister führen.

Termine ab dem 06.07.2020 können über unser Online-Portal ausgesucht und reserviert  werden. Es können maximal 2 Paralleltermine je Viertelstunde gebucht werden, die Buchung ist maximal zwei Wochen im Voraus möglich. Werden in der Buchungsmaske keine Termine angezeigt, sind alle möglichen Zeiträume belegt.

Bitte beachten Sie, dass die telefonische Erreichbarkeit der Kfz-Zulassungsstelle derzeit aufgrund des deutlich erhöhten Beratungsbedarfs nicht durchgängig sichergestellt ist - die Reaktion auf E-Mailanfragen kann sich ebenfalls verzögern.

Unser Ziel ist die stufenweise Rückkehr zu einem Normalbetrieb jedoch unter Beachtung der aktuellen Abstandsregeln und den anderweitigen Maßnahmen des Infektionsschutzes.

 

Ab 13.07.2020 gelten für Händler und Zulassungsdienste die Regelungen wie vor der Corona-Krise.

Die Bearbeitung innerhalb eines Werktages wird nicht zugesichert.

Zudem besteht die Möglichkeit eine sogenannte Tasche mit zeitkritischen Vorgangen einzureichen, diese werden bevorzugt bearbeitet.

Zu diesen Vorgängen zählen ausschlieslich:

  • Beantragung eines Ausfuhrkennzeichens
  • Antrag auf ein Kurzzeitkennzeichen
  • Verlängerung roter Händlerkennzeichen (06'er Kennzeichen)
  • Ausstellung eines neuen roten Scheinheftes für rote Händlerkennzeichen

Mit dieser „Sondertasche“ dürfen maximal zwei Vorgänge beantragt werden, die Tasche ist deutlich und unmissverständlich als zeitkritische zu kennzeichnen.

Es besteht kein Anspruch auf zeitgleiche Aushändigung mit der „normalen“ Händlertasche.

Befinden sich mehr als zwei Vorgänge in der Tasche, oder enthält diese einen nicht bevorzugten Vorgang, wird die Tasche eigenständig bei den normalen Vorgängen eingereiht.

 

Die Benachrichtigung dass sie Vorgänge abholbereit sind erfolgt per E-Mail. Von Zwischenanfragen bitten wir abzusehen, solche Anfragen werden ggf. nicht bearbeitet.

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Zulassungsstelle

Landratsamt Fürstenfeldbruck,
Dienststelle Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Rudolf-Diesel-Ring 1
Gewerbegebiet Hasenheide
82256 Fürstenfeldbruck 

Öffnungszeiten:

Durchgehend
Montag bis Donnerstag08.00 - 15.30 Uhr
Freitag08.00 - 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass sich ab dem 13.07.2020 nur maximal 10 Kunden in der Zulassungsstelle gleichzeitig aufhalten dürfen! Dies kann zu Verzögerungen und längeren Wartezeiten führen.

Terminreservierung
Über die Online-Terminreservierung können Sie sich freie Termine aussuchen und reservieren.

 

 

Kontakt

Kontakt

Kfz-Zulassung

Landratsamt Fürstenfeldbruck,
Dienststelle Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde
Rudolf-Diesel-Ring 1
Gewerbegebiet Hasenheide
82256 Fürstenfeldbruck  
 
Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Haltestelle Rudolf-Diesel-Ring mit Bus 815 von und zur S4, oder Bus 836 von und zur S4 und S3, sowie Haltestelle Am Hardtanger mit Buslinie 873 ebenfalls zur S4 und S3.

Telefon 08141 519-799
Fax 08141 519-848
E-Mailzulassungsbehoerde

Downloads

nach oben