Landratsamt Fürstenfeldbruck
Aktuelles
  • Bürgerservice08141-519 999

Neuigkeiten zum Fahrplanwechsel am 12.12.21

Die TOP-ANGEBOTE für Ihre Fahrten im öffentlichen Nahverkehr zum Fahrplanwechsel seit dem 12.12.2021

Die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen finden Sie hier im Überblick.

Tipp: Individuelle Fahrauskünfte gibt es unter mvv-auskunft.de

MVG-Stadtbuslinie 157: Die direkte Verbindung von Germering nach Freiham, Westkreuz und Pasing

Neu 157 Germering, Neue Gautinger Straße - Germering-Unterpfaffenhofen (S) - Freiham (S) - Pasing (S) (R) - Harras (S) (R) (U)

Erstmalig wird mit dem Bus eine Direktverbindung zwischen Germering und Pasing eingeführt: Mo. bis Fr. alle 20 Minuten und Samstag, Sonntag und Feiertag jede Stunde. Innerhalb Germerings verkehrt die Linie vom Kerschensteiner Gebiet bis zum GEP und ersetzt damit die MVV-Regionalbuslinie 856. Zwischen GEP und Harthaus fährt auch die neue Linie 860. Das bedeutet für Germeringer Fahrgäste unter der Woche je nach Richtung eine Verbindung im 10- bzw. 5/15-Minutentakt.

Der MVG StadtBus 157 ist ein Angebot der Stadt München und wird für Fahrten auf dem Gebiet des Landkreises Fürstenfeldbruck von diesem finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

 

MVV-ExpressBus X800: Die schnelle Verbindung von der Kreisstadt Fürstenfeldbruck zur Kreisstadt Dachau

Neu X800 Buchenau - Esting - Dachau - Dachau, Newtonstraße Nord

Der ExpressBus X800 im ExpressBusRing um München bietet täglich eine Querverbindung von der S4 in Buchenau über die S3 in Esting bis hin zur S2 in Dachau.

Der X800 wird von den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Dachau sowie vom Freistaat Bayern (im ersten Jahr zu 65 Prozent und später mindestens zu 50 Prozent) finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

weitere Informationen

805 Grafrath (S) - Kottgeisering - Pleitmannswang - Zankenhausen - (Türkenfeld, Schule)

Die Fahrt um 7.36 Uhr ab Kottgeisering, Kriegerdenkmal zur Grundschule Grafrath verkehrt nun auch an schulfreien Tagen (Mo. bis Fr.). Die bisherige Fahrt um 8.04 Uhr ab Zankenhausen startet an Schultagen bereits um 8.02 Uhr ab Türkenfeld, Schule.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 807: Die neue landkreisübergreifende Verbindung zwischen den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Landsberg am Lech: von Türkenfeld nach Greifenberg und Eching

Neu 807 Türkenfeld (S) - Beuern - Neugreifenberg - Greifenberg - Eching - Türkenfeld (S)

Die neue Linie verbindet Mo. bis Fr. erstmalig landkreisübergreifend Türkenfeld mit den Gemeinden Eching und Greifenberg im Landkreis Landsberg/Lech.

Der MVV-Regionalbus 807 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird mitfinanziert vom Landkreis Landsberg am Lech sowie den Gemeinden Eching und Greifenberg.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

810 Mammendorf (S) (R) - Landsberied - Jesenwang - Moorenweis - Geltendorf (S) (R

Neue Halte in Geltendorf: „Höhenweg“, „Im Eichenfeld“ und „Neuer Friedhof“. Haltestellenwechsel Moorenweis: Anstatt „Moorenweis, Post“ bedient die Linie nun (einseitig) den Halt „Alter Pfarrhof“. in der Ringstraße.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

823 Dünzelbach - Adelshofen - Jesenwang - Fürstenfeldbruck (S) (R)

An Samstagen werden innerorts neu angefahren die Haltestellen „Pucher Weg“, „Schlossbergstraße“ und „Weilerweg“; „Aich, Abzweigung“ entfällt. Bei den vier mittäglichen Fahrten an Schultagen ab „Moorenweis, Schule“ hält der 823er an der neuen Haltestelle „Moorenweis, Römerstraße“.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

826 Grafrath (S) - Moorenweis - Grunertshofen - Dünzelbach - Moorenweis - Grafrath (S)

Mit “Alter Pfarrhof“ wird in der Moorenweiser Ringstraße eine neue Haltestelle bedient. Dafür entfällt der Halt „Moorenweis, Post“. Ebenfalls neu in Moorenweis ist die Haltestelle „Römerstraße“. Der Halt „Römertshofen“ wird nur noch an Schultagen bedient.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

825 Dünzelbach - Moorenweis - Jesenwang - Landsberied - Fürstenfeldbruck (S) (R)

Linienverlaufsplan

Fahrplan

828 Egling a. d. Paar (R) - Moorenweis - Jesenwang - Grafrath

Linienverlaufsplan

Fahrplan

829 Mammendorf (S) (R) - Jesenwang, Schule - Mammendorf, Schule - Moorenweis

Linienverlaufsplan

Fahrplan

Mit „Alter Pfarrhof“ wird in der Ringstraße eine neue Haltestelle bedient. Dafür entfällt der Halt „Moorenweis, Post“.

MVV-RegionalBus 831: Die Ortsverbindung im Stadtgebiet Olching

Neu 831 Olching, Frühlingstraße - Olching (S) - Schwaigfeld - Olchinger See

Die Linie übernimmt innerörtlich teilweise Streckenabschnitte der ehemaligen Linie 834. Sie ist Mo. bis Sa. im 20-Minutentakt unterwegs, am Sonntag und Feiertag stündlich.

Der MVV-Regionalbus 831 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird vollständig von der Stadt Olching finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV Regionalbus 836: Streckenführung in der Stadt Fürstenfeldbruck optimiert

836 Buchenau (S) - Fürstenfeldbruck, Fliegerhorst

Die Linie verkehrt jetzt bis Fliegerhorst. Zwischen Fliegerhorst und Geiselbullach, Gewerbepark Nord übernehmen die Linien X800, 835, 837 (neu) und 863 das bisherige Angebot. Mit „Hubertusstraße“, „Neulindach“, „Pucher Meer“ und „Waldfriedhofstraße“ gibt es vier zusätzliche Haltestellen in der Kreisstadt.

Der MVV-Regionalbus 836 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von ihm finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

 

NEU MVV-Regionalbus 837: Dichtes Taktgebiet für Esting und Geiselbullach

Neu 837 Geiselbullach, Gewerbepark Nord - Esting (S) - Esting, Kriegerdenkmal

Die Linie 837 bietet auf Olchinger Stadtgebiet ein fast identisches Streckenangebot wie bisher das Teilstück der Linie 836. In Verbindung mit der ExpressBus-Linie X800 und der Linie 835, ergibt sich daraus ein sehr dichtes Taktangebot für Esting und Geiselbulla

Der MVV-RegionalBus 837 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von der Stadt Olching finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

843 Olching (S) - Emmering - Fürstenfeldbruck(S) (R)

Zwei neue Haltestellen ergänzen den Linienweg: „Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach (KOM)“ und „Nöscherplatz“ in Olching.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 851: Streckenführung optimiert

851 Germering, Salzstraße - Germering, Kleiner Stachus - Harthaus (S) Nord

Der Linienweg der Linie wurde zugunsten eines neuen Buskonzepts verändert. Die Schleife über Kriemhildenstraße/Odinstraße übernimmt z. B. die Linie 858, den Streckenabschnitt zwischen Salzstraße und dem S-Bahnhof die Linie 157. Am Sonntag und Feiertag verkehren an ihrer Stelle jetzt die Linien 858 und 859. Mo. bis Sa. früh gibt es in beiden Richtungen eine zusätzliche Fahrt.

Der MVV-RegionalBus 851 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldruck und wird von der Stadt Germering finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 852: Schülerverkehr verbessert

852 Fürstenfeldbruck (S) (R) - Alling - Germering-Unterpfaffenhofen(S) - Kerschensteiner Schule

Es gibt zahlreiche Verbesserungen im Schülerverkehr: Die Fahrt um 07.00 Uhr ab „Alling, Hoflacher Straße“ startet schon am Bahnhof Fürstenfeldbruck um 6.47 Uhr. Die Fahrt um 06.52 Uhr ab Fürstenfeldbruck (S) wird um 5 Minuten nach hinten verschoben und bindet zusätzlich die Germeringer Haltestellen „Brückenstraße“, „Salzstraße“ und „St. Jakob“ an. Die Fahrt um 7.09 Uhr ab Fürstenfeldbruck (S) kommt neu hinzu. Auf den Fahrten um 6.57 ab „Fürstenfeldbruck (S)“ und 13.06 Uhr ab „Kerschensteiner Schule“ wird standardmäßig ein Gelenkbus eingesetzt. Mittags: Die Fahrt ab Fürstenfeldbruck(S) (R) um 13.44 Uhr verkehrt nur noch an Schultagen.

Der MVV-Regionalbus 852 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von Ihm finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-RegionalBus 853: Frühfahrt verstärkt

853 Puchheim Bahnhof, Bürgermeister-Ertl-Straße - Puchheim (S) Süd - Germering-

Unterpfaffenhofen (S)

Die ‚Verstärkerfahrt‘ um 7.20 Uhr ab Puchheim, Lohfeldstraße entfällt. Stattdessen verkehrt die Linie mit Start um 7.07 Uhr ab Germering-Unterpfaffenhofen (S) als Gelenkbus.

Die Linie 853 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von ihm finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 854: Streckenführung neu

854 Puchheim Ort, Vogelsangstraße - Puchheim (S) Süd

Der 854er wird zwischen Puchheim Ort und Puchheim Bahnhof nun u. a. über den Ikaruspark geführt. Die Halte in der Allinger Straße übernimmt die Linie 862. Hinzu kommen Mo. bis Sa. am Abend mehr Fahrten. Am Sonntag und am Feiertag verkehrt die Linie im Stundentakt.

Der MVV-Regionalbus 854 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von der Stadt Puchheim mitfinanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 857: Streckenführung optimiert

857 Germering, GEP - Rathaus - Germering-Unterpfaffenhofen (S)

Der 857er verkehrt nun zwischen den „Germeringer Einkaufspassagen (GEP)“ und dem S-Bahnhof Germering-Unterpfaffenhofen. Den bisherigen Linienweg nach Harthaus übernehmen die Linien 157, 851 und 860. Auf dem verkürzten Linienverlauf zwischen Germering, GEP und Germering-Unterpfaffenhofen (S) ist Mo. bis Sa. in der Früh ein neues Fahrtenpaar unterwegs. Fahrten am Sonntag und Feiertag übernehmen die Linien 858 und 859.

Die MVV-Regionalbuslinie 857 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von der Stadt Germering finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 858: Betriebszeit und Streckenführung erweitert

Neu 858 Germering, Freibad/Polariom - Germering-Unterpfaffenhofen (S) - Kriemhildenstraße

Die Linie wird an beiden Linienenden erweitert: im Südwesten über das Kerschensteiner Gebiet bis ‚Freibad/Polariom‘ und im Osten über die Germeringer Einkaufspassagen (GEP) hinaus bis zur Kriemhildenstraße. Mo. bis Sa. verkehren morgens und abends zahlreiche zusätzliche Fahrten und am Sonn- und Feiertag ist die Linie im 60-Minutentakt unterwegs.

Die Busse der Linien 859 und 858 wechseln an der Haltestelle „Freibad/Polariom“ die Liniennummer, so dass Fahrgäste zur Weiterfahrt das Fahrzeug nicht verlassen müssen, sondern sitzenbleiben können.

Die MVV-RegionalBuslinie 858 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von der Stadt Germering finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 859: Die Ortsverbindung in der Stadt Germering

Neu 859 Harthaus (S) Süd - Germering, Kleiner Stachus - Germering, Freibad/Polariom

Mit der neuen Linie wird insbesondere der Stadtteil Harthaus deutlich besser an den ÖPNV angebunden. Die Linie 859 fährt ab dem Freibad/Polariom über die Kleinfeldstraße, die Hartstraße und die Wohnsiedlung Harthaus zum S-Bahnhof Harthaus (S8), Mo. bis Sa. alle 20, Sonntag und Feiertag jede Stunde.

Die Busse der Linien 859 und 858 wechseln an der Haltestelle „Freibad/Polariom“ die Liniennummer, so dass Fahrgäste zur Weiterfahrt das Fahrzeug nicht verlassen müssen, sondern sitzenbleiben können.

Der MVV-Regionalbus 859 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von der Stadt Germering finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Tangentialbus 860: Die Landkreisverbindung zwischen allen S-Bahnlinien S3, S4, S8 im Landkreis Fürstenfeldbruck bis München-Freiham

Neu 860 Freiham (S) - Puchheim Ort - Eichenau (S) Nord - Olching (S) - Graßlfing, Georgenstr.

Der 860er verbindet den östlichen Teil des Landkreises Fürstenfeldbruck mit den nahen S-Bahnlinien S3, S4 und S8. Zudem ist es jetzt (gemeinsam mit der verlängerten Linie 157) möglich, vom östlichen Landkreis Fürstenfeldbrucks nach Freiham zu fahren: Mo. bis Sa. im 20-Minutentakt, am Sonntag und Feiertag im Stundentakt. Hinweis: Die Haltestelle „Großer Berg“ in Olching heißt nun „Münchner Straße“.

Der MVV-TangentialBus 860 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von ihm finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 861: Die Ortsverbindung in Eichenau

Neu 861 Eichenau, Spechtstraße - Eichenau (S) Süd

Die neue Linie 861 ersetzt Fahrten der entfallenen Linie 842. Am Abend wird das Fahrtenangebot bis ca. 22.30 Uhr ausgeweitet. Anstelle der Nordseite des S-Bahnhofs Eichenau wird die Südseite angefahren, zusätzlich der Halt „Schilfstraße“.

Der MVV-Regionalbus 861 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck, finanziert von der Gemeinde Eichenau.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 862: Die Landkreisverbindung ohne Umstieg zwischen Puchheim-Bahnhof über Eichenau und Emmering nach Fürstenfeldbruck

Neu 862 Fürstenfeldbruck (S) (R) - Eichenau (S) Nord - Puchheim (S) Süd

Die neue Linie 862 verbindet umsteigefrei Eichenau mit Puchheim Bhf. und wird direkt über Emmering nach Fürstenfeldbruck geführt. Werktags verkehrt die Linie im 20-Minutentakt, am Sonntag und Feiertag wird ein Stundentakt angeboten. Hinweis: Die Haltestelle „Schulstraße“ in Eichenau heißt nun „Waldstraße“.

Der MVV-Regionalbus 862 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von ihm finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Regionalbus 863: Die Landkreisverbindung Eichenau mit Emmering und dem nördlichen Fürstenfeldbruck (Fliegerhorst)

Neu 863 Fürstenfeldbruck, Zenettistr. - Emmering - Eichenau (S) Nord

Die Linie 863 verbindet erstmalig Eichenau mit Emmering und dem nördlichen Fürstenfeldbruck. Somit übernimmt der neue 863er zwischen Fliegerhorst und Buchenau (S) größtenteils die Aufgaben der ehemaligen Linie 844. Sie verkehrt Mo. bis Sa. im 40-Minuten-Takt. Hinweis: Am Fliegerhorst kann zum 836er Richtung Buchenau umgestiegen werden. Beide Linien sind zeitlich aufeinander abgestimmt.

Der MVV-Regionalbus 863 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von ihm finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

873 Fürstenfeldbruck (S) (R) - Maisach (S)

Das Fahrtenangebot wird bis Mitternacht ausgeweitet. Mo. bis Fr. kommen elf neue Fahrten hinzu. Die letzte Abfahrt erfolgt ab Fürstenfeldbruck (S) um 23.36 Uhr sowie ab Maisach (S) um 23.45 Uhr. Die Fahrten um 7.11, 12.41 und 13.26 Uhr ab Maisach (S) werden nun nicht mehr nur an Ferientagen, sondern auch an Schultagen angeboten. Das gilt auch für die Fahrten um 7.36 und 13.06 Uhr ab „Fürstenfeldbruck (S)“. Die Fahrt um 7.34 Uhr ab Geisenhofen verkehrt nun bis „Ebersried, Kreisstraße“.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

 

875 Gernlinden (S) - Maisach, Strasserwinkel - Gernlinden (S)

Es bestehen neue Fahrtmöglichkeiten: darunter eine Frühfahrt um 5.31 Uhr ab Gernlinden (S) sowie zwei neue Abendfahrten um 22.09 Uhr und um 22.29 Uhr ab Gernlinden (S).

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-Tangentialbus 885: Die Verbindung, die Schülerinnen und Schüler bewegt

Neu 885 Germering-Unterpfaffenhofen (S) - Planegg (S) West

Für Schülerverkehr: Die neue Linie übernimmt die Fahrten der ehemaligen Linie 856 im Schülerverkehr zwischen Germering und Planegg.

Der MVV-RegionalBus 885 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird von ihm finanziert.

Linienverlaufsplan

Fahrplan

MVV-ExpressBus X900: Die landkreisübergreifende Verbindung mit unter der Woche mehr Fahrten, dichterem Takt und jetzt auch Sonntags

X900 Starnberg - Gilching-Argelsried - Fürstenfeldbruck - Buchenau

Die Linie X900 wird zum Bestandteil des ExpressBus-Rings mit neuem Linienweg im Bereich Landkreis Starnberg. Sie fährt mit erweitertem Takt werktags alle 20 Minuten sowie stündlich jetzt auch am Sonntag und am Feiertag.

Der ExpressBus X900 ist ein Angebot der Landkreise Starnberg und Fürstenfeldbruck, gefördert vom Freistaat Bayern (im ersten Jahr zu 65 Prozent und später mindestens zu 50 Prozent).

Linienverlaufsplan

Fahrplan

weitere Informationen

MVV-Regionalbus-Linien 824, 834, 841, 842 und 844

Diese Bezeichnungen werden im MVV-Regionalbus-Verkehr nicht weiter geführt. Diese Linien werden durch die neuen MVV-Regionalbus-Linien 831, 860, 861, 862 und 863 (siehe Reiter oben) ersetzt.

MVV-ExpressBus X845

Die Linie wird umbenannt in X850. Das Fahrplanangebot bleibt unverändert bestehen!

MVV-Regionalbus 856

Diese Linienbezeichnung entfällt. Das Fahrtenangebot wird in die neuen Linien 157 und 885 (siehe Reiter oben) integriert.

 

8300 Fürstenfeldbruck / Gernlinden (Maisach) / Olching / Puchheim / Gröbenzell

8500 Fürstenfeldbruck / Alling / Eichenau / Puchheim Ort / Germering-Unterpfaffenhofen /

Gilching

Die Anbindung der Haltestellengruppen „Puchheim Ort“ und „Puchheim Bahnhof“ der MVV-RufTaxi-Linien 8300 und 8500 übernimmt künftig zu großen Teilen die Linie 862. Die Anbindung der Haltestellengruppe „Emmering“ übernehmen die Linien 843 und 863 werktags zwischen 21 und 0 Uhr; die Haltestellengruppe „Eichenau Ort“ wird nach Entfall der Linie 824 zwischen 22.50 und 00.30 Uhr durch die MVV-RufTaxi-Linie 8500 bedient.

Der Bahnhof Fürstenfeldbruck wird ab 12. Dezember 2021 neu von der RegionalBahn-Linie RB 74 (München - Buchloe) bedient. Die Linie RB 74 benötigt für die Strecke von Fürstenfeldbruck bis zum Münchner Hauptbahnhof nur 17 Minuten.

 

Neue gedruckte Informationen, wie das Gesamtfahrplanheft und Minifahrpläne zuallen Bus-Linien und RufTaxi-Linien im Landkreis Fürstenfeldbruck sowie Tarifinformationen, Verkehrslinien- und Netzpläne gibt es kostenlos abzuholen zum Fahrplanwechsel am 12.12.21 in der ÖPNV-Infothek im Landratsamt Fürstenfeldbruck, Münchner Str. 32, 82256 Fürstenfeldbruck Mo. bis Do. von 8 – 18 Uhr und Fr. von 8 – 16 Uhr. Bitte beachten Sie aufgrund der Corona-Pandemie: Zugang nur mit 3G-Nachweis (genesen, geimpft, getestet). Darüber hinaus besteht FFP2-Maskenpflicht.

 

Öffnungsz.

Stabsstelle Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Dienststelle Münchner Straße 41

Postanschrift
Münchner Straße 32
82256 Fürstenfeldbruck

Nutzen Sie umweltfreundliche Verkehrsmittel für die Anfahrt:
Ab Haltestelle Landratsamt mit Bus 815 oder 862 von und zur S4
Bus 825, 839, 840 zur S4 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung

Kontakt

 

Landratsamt Fürstenfeldbruck

 

Stabsstelle ÖPNV08141/ 519-486
E-MailÖPNV

Downloads

Social Media

Besuchen Sie das Landratsamt Fürstenfeldbruck auf Facebook

Jetzt besuchen

Online-Dienste

Behördengänge online erledigen

Bild mit Link zur Seite Online-Dienste

Zu den Online-Diensten

nach oben