Landratsamt Fürstenfeldbruck
Radkarten und Touren
  • Bürgerservice08141-519 999

Ring der Regionen

Ring der Regionen

Rundum viel zum Radln

In den letzten Jahren wurde vom Münchner Erholungsflächenverein ein Radlring konzipiert, der einen weiten Kreis um die Landeshauptstadt München schlägt und dabei die einzelnen Regionen im äußeren Münchner Umland miteinander verbindet. Er wird deshalb als Ring der Regionen bezeichnet.

Mit diesem touristischen Angebot sollen auch die örtliche Hotellerie und Gastronomie unterstützt werden. Von verschiedenen oft sehr reizvollen Städten und Orten bietet sich immer wieder die Möglichkeit, München mit der S-Bahn oder Regionalzügen zu erreichen, die Tour abzubrechen oder neu aufzunehmen.

Die Gesamtroute hat eine Länge von etwa 440 km und führt durch die Landkreise Erding, Ebersberg, München, Miesbach, Bad Tölz-Wolfratshausen, Starnberg, Weilheim-Schongau, Landsberg am Lech, Fürstenfeldbruck, Dachau und Freising.

 

Der Ring der Regionen im Landkreis Fürstenfeldbruck

Im LandkreisFürstenfeldbruck zum Beispiel führt der "Ring der Regionen" zum Museum der historischen Furthmühle in Egenhofen. Für Abkühlung sorgt ein Stopp am Freizeitpark Mammendorf. Hier kann man auch gleich das E-Bike an einer Ladestation mit Strom aus regionaler Erzeugung "auftanken". Weiter verläuft die Route nach Adelshofen. Auf über 7.000 Quadratmetern informiert der Kreislehrgarten Hobbygärtner über alle Fragen zum Obst- und Gartenanbau. Von dort aus hat man die Qual der Wahl: Den Weg in Richtung Westen folgend führt die Route zum Flugplatz mit angeschlossender Gastronomie in Jesenwang, oft liebevoll "Tschässwang Airport" genannt über Moorenweis in den Landkreis Landsberg. Eine zweite Variante leitet die Besucher von Grafrath mit der Wallfahrtskirche St. Rasso in die Region StarnbergAmmersee.

 

Kostenfreie Radkarte zum Beginn der Radlsaison 2019 erhältlich!

Eine Übersichtskarte des "Ring der Regionen" und GPX- Daten finden Sie im Downloadbereich. Das gedruckte Produkt erhalten Sie zum Beginn der Radlsaison 2019 im Bürgerservice-Zentrumim Landratsamt Fürstenfeldbruck, Münchner Str. 32, 82256 Fürstenfeldbruck.

 

 

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Landratsamt Fürstenfeldbruck

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck 

Nutzen Sie umweltfreundliche Verkehrsmittel für die Anfahrt:
Ab Haltestelle Landratsamt mit
Bus 815 oder 844 von und zur S4
Bus 825, 839, 840 zur S4

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag08.00 - 14.00 Uhr
Freitagnach Vereinbarung

Kontakt

Kontakt

Tourismusbeauftragte

NameJulia Kiendl
Telefon 08141/ 519-5639
E-Mailtourismus@lra-ffb.de

Downloads

Downloads

Ring der Regionen

Übersichtskarte, GPX-Daten

nach oben