Landratsamt Fürstenfeldbruck
Aktuelles
  • Bürgerservice08141-519 999

Aktuelles

MVV-Regionalbuslinie 820: Fahrtenangebot wird ab 19. September 2022 wochentags wieder auf den gewohnten 30-Minutentakt hochgefahren

Foto: Archiv LRA FFB.

Das angekündigte Wiederhochfahren von Ersatzfahrplänen im ÖPNV im Landkreis Fürsten-feldbruck geht weiter: Das Angebot der MVV-Regionalbuslinie 820 (Seefeld-Hechendorf (S) - Inning - Grafrath - Schöngeising - Buchenau (S) - Fürstenfeldbruck, Schöngeisinger Straße) wird Montag bis Freitag mit wenigen Ausnahmen wieder auf einen 30-Minutentakt hochge-fahren. Der neue Fahrplan gilt ab Montag, 19. September 2022.

Basis des ab Montag, 19. September 2022, angebotenen Fahrtenprogramms ist der Regelfahrplan. Lediglich nur fünf Fahrtenpaare entfallen dann noch. Damit wurde mit wenigen umlaufbedingten Taktlücken wieder ein durchgängiger 30-Minutentakt geschaffen. Mehr als die Hälfte der ursprünglichen Fahrten sind auch samstags wieder möglich.

Die Beteiligten im Landratsamt Fürstenfeldbruck, bei der MVV GmbH und dem beauftragten Verkehrsunternehmen haben mit Hochdruck in den ersten Schultagen daran gearbeitet, dass die noch erforderlichen Anbindungen der Schulen im Landkreis früh und nachmittags sowie für die Nachmittagsbetreuung schnell und reibungslos funktionieren. Auch die Montessori-Schule in Inning verfügt wieder über alle benötigten Verbindungen. Schulkinder, die aus Inning, Bachern oder Schlagenhofen auf die S-Bahnlinie S8 Richtung Gilching zum Gymnasium müssen, können die Fahrten der MVV-Regionalbuslinien 921V und 928 V nutzen, die an den Schulbeginn angepasst wurden.

Mit Nachdruck wird weiter daran gearbeitet, möglichst viele Ersatzfahrpläne so schnell als möglich wieder hochzufahren. Ursächlich für die Situation der Ersatzfahrpläne für insgesamt 15 MVV-Regionalbuslinien im Landkreis Fürstenfeldbruck ist die Insolvenz eines Verkehrsunternehmens und die Organisation der Betriebsübernahme sowie der personelle Engpass beim Fahrpersonal.

Fahrgäste werden weiterhin gebeten sich zu den MVV-Regionalbuslinien X800, X900, 820, 835, 843, 836, 837, 838, 839, 853, 854, 861, 862, 863 und 889 bis zum Fahrplanwechsel im Dezember online über die Fahrtauskunft unter www.mvv-auskunft.de , über die MVV-App oder auf der Homepage des MVV unter www.mvv-muenchen.de  (Fahrplanauskunft/Fahrplanänderungen) oder der Homepage des Landratsamtes unter www.lra-ffb.de/mobilitaet-sicherheit/oepnv/aktuelles/fahrgastinformationen  über den jeweils aktuellen Sachstand der Ersatzfahrpläne zu informieren.

 

Zurück
nach oben