Landratsamt Fürstenfeldbruck
Aufenthaltstitel
  • Bürgerservice08141-519 999

Wichtige Hinweise

- Überprüfen Sie regelmäßig (besonders bei Planung einer Reise ins Ausland) die Gültigkeit Ihres Aufenthaltstitels und Passes und vereinbaren Sie vorher rechtzeitig einen Termin für die Verlängerung.   

- Persönliche Vorsprachen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte setzen Sie sich zu diesem Zweck rechtzeitig (mindestens 8 Wochen) vorher mit dem Ausländeramt telefonisch (08141/519-5656) oder per Email (service-auslaenderamt@lra-ffb.de) in Verbindung.

- Bei Anfragen an das Ausländeramt geben Sie bitte mindestens immer den Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum der betreffenden Person und eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an - Termine finden grundsätzlich von Montag bis Freitag zwischen 8 und 12 Uhr und Donnerstag zwischen 13 und 16 Uhr sowie nur nach vorheriger Vereinbarung mit dem jeweiligen Sachbearbeiter statt. Während dieser Zeiträume ist die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt.

- Der Aufenthaltstitel erlischt  grundsätzlich bei Abbruch oder Beendigung einer Tätigkeit - Erwerbstätigkeit bzw. Beschäftigung gestattet bedeutet, dass keine Beschränkung auf einen bestimmten Aufenthaltszweck vorliegen

- Jede Änderung der Zusatzbestimmung im Aufenthaltstitel  (z.B. Studiengangwechsel, Arbeitsplatzwechsel) ist vorher mit der Ausländerbehörde abzuklären.

- Die Anwesenheitspflicht von Kindern beim Termin besteht ab 6 Jahren (Fingerabdrücke ab 6 Jahren, Unterschrift ab 10 Jahren)

- Nach Vorlage der kompletten Unterlagen kann der Aufenthaltstitel bei der Bundesdruckerei in Berlin bestellt werden. Der Druck und die Lieferung dauern in der Regel 4-6 Wochen.

Sie erhalten dann ein erstes Schreiben von der Bundesdruckerei. Dies ist die Bestätigung, dass der Aufenthaltstitel gedruckt und an die Ausländerbehörde versandt wurde.

Sie erhalten dann ein zweites Schreiben von der Ausländerbehörde. Mit diesem zweiten Schreiben können Sie oder eine bevollmächtigte Person den Aufenthaltstitel im Bürgerservice-Zentrum im Landratsamt Fürstenfeldbruck  (Eingangsbereich) abholen.

Öffnungsz.

Ausländerwesen

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Industriestr. 10 (3. OG)
82256 Fürstenfeldbruck E-Mail: service-auslaenderamt@lra-ffb.de

zu erreichen mit der S-Bahn, Haltestelle Buchenau und den Buslinien 836 und 840 Haltestelle Industriestraße
Öffnungszeiten

 nur mit Terminnur mit Termin
Service-Theke
Mo - Fr.
Do
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
Ausländerbehörde
Mo - Fr.
Do
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
Visumsstelle
Mo - Fr.08.00 - 12.00 Uhr 
Einbürgerungsbehörde
Mo - Do.08.00 - 12.00 Uhr 
Asylbehörde
Mo - Fr.08.00 - 12.00 Uhr 
Leistungsbehörde
Mo - Fr.08.00 - 12.00 Uhr13.00 - 16.00 Uhr

Kontakt

Kontakt:

Visabereich: 
Telefax08141 519219-500
E-Mailvisa@lra-ffb.de
Buchstaben:Tel.:Anwesenheit:
A - J-275Mo bis Fr vormittags
K, L-5663Do und Fr vormittags
M - S-534Mo bis Fr vormittags
T - Z-5629Di und Mi vormittags
Schalterbereich Ausländerwesen:
Telefax08141 519219-500
E-Mailaufenthalt@lra-ffb.de
Terminvereinbarungen unter:service-auslaenderamt@lra-ffb.de
Buchstaben:Telefon:Buchstaben:Telefon:
+++ - ALJ-573ALK - BOH-681
BOI - FAI-5665FAJ - HAR-276
HAS - KAQ-5660KAR - MAG-938
MAH - NAR-277NAS - RAI-721
RAJ - SHZ-5664SIA - WAP-5658
WAQ - ZZZ-728  

Hinweis:  Folgende Angaben werden immer benötigt: Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer oder E-Mailadresse.

Downloads

nach oben