Landratsamt Fürstenfeldbruck
Waffen und Sprengstoff
  • Bürgerservice08141-519 999

Waffenbesitz

Für den Erwerb oder Besitz von erlaubnispflichtigen Schusswaffen benötigen Sie eine Waffenbesitzkarte. In dieser registriert das Landratsamt Ihre erlaubnispflichtigen Waffen. Haben Sie bereits eine Waffenbesitzkarte, trägt die Behörde darin alle weiteren erlaubnispflichtigen Waffen ein, die Sie erwerben.

Auch für die Munition der eingetragenen Schusswaffen benötigen Sie eine Erlaubnis. Sie wird ebenfalls in der Waffenbesitzkarte vermerkt. Für andere Munitionsarten erhalten Sie die Erlaubnis durch einen Munitionserwerbsschein.

Zu den Voraussetzungen für die Erteilung einer Waffenbesitzkarte:

Bitte beachten Sie:

Möchten Sie eine Waffe nicht nur besitzen, sondern auch außerhalb

  • Ihrer eigenen Wohnung
  • der eigenen Geschäftsräume
  • des eigenen befriedeten Besitztums, z.B. das eingezäunte Grundstück oder
  • einer Schießstätte

bei sich führen, benötigen Sie zusätzlich einen Waffenschein.

Sie müssen die Schusswaffe in jedem Fall ordnungsgemäß in den dafür vorgeschriebenen Sicherheitsbehältnissen aufbewahren.

 

 

Kontaktbox

Öffnungsz.

Öffnungsz.

Waffenbehörde

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Referat 41
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck


zu erreichen mit der S-Bahn, Haltestelle Fürstenfeldbruck und den Buslinien 844 und 815 Haltestelle Landratsamt

Öffnungszeiten

Montag - Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Nachmittag nach Terminvereinbarung mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter

Kontakt

Kontakt

Waffenbehörde

SachbearbeiterHerr Dax
Telefon08141/519-273
E-MailHerr Dax
VertreterHerr Betz
Telefon08141 519-357
E-MailHerr Betz
Telefax08141 43283

Downloads

nach oben