Landratsamt Fürstenfeldbruck
Draussen in der Natur
  • Bürgerservice08141-519 999

Natur erleben

Forstlicher Versuchsgarten Grafrath Hier gibt es über 200 fremdländische Baum- und Straucharten aus Amerika, Europa und Asien zu entdecken. Der 34 Hektar große Park mit mehreren ausgeschilderten Rundwegen ist voller Überraschungen. Geöffnet ist der Park von April bis Oktober. Öffnungszeiten, Führungen und Veranstaltungen unter lwf.bayern.de Kreislehrgarten Adelshofen Der Kreislehrgarten in Adelshofen informiert auf über 7.000 Quadratmetern Hobbygärtner über alle Fragen zum Obst- und Gemüseanbau. Optischer und fachlicher Schwerpunkt ist der Obstanbau in der Region. Es werden theoretische und praktische Kurse, Veranstaltungen und Kinderprogramm geboten. Weitere Informationen unter: www.garten-ffb.de

Amperauen Der über vier Kilometer lange Abschnitt zwischen Fürstenfeldbruck und Schöngeising sichert durch seine ausgedehnten Auen, Laubwälder, Moore und Streuwiesen den Lebensraum vieler bedrohten Tier- und Pflanzenarten. Naturkundliche Exkursionen bietet u.a. der Landschaftspflegeverband Fürstenfeldbruck an.  Fußbergmoos Südöstlich von Überacker liegt eines der letzten großflächig erhaltenen Niedermoorgebiete der Münchner Schotterebene mit weitläufigen Wiesen und bequemen Wanderwegen. Eine kleine Herde Heckrinder, Nachfahren der Auerochsen, hilft hier bei der Landschaftspflege. Haspelmoor Unberührt und urzeitlich mutet das Haspelmoor an, Ruhe und Beschaulichkeit liegen über den schmalen feuchten Wegen durch das Heidekraut zum geheimnisvollen Moorsee. Ein schöner, ausgeschilderter Rundweg beginnt am Bahnhof Haspelmoor. Vogelturm Ampermoos Der Naturbeobachtungsturm steht im Ampermoos bei Kottgeisering und ermöglicht vielfältige Tierbeobachtungen und einen schönen Blick über das Ampermoos. Die Moorflächen des europaweit bedeutsamen Naturschutzgebietes beheimaten viele selten gewordene Pflanzen und sind wichtige Brut- und Rückzugsgebiete für rund 60 teilweise bedrohte Vogelarten.

Öffnungsz.

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Landratsamt Fürstenfeldbruck
Münchner Str. 32
82256 Fürstenfeldbruck

Nutzen Sie umweltfreundliche Verkehrsmittel für die Anfahrt :
Ab Haltestelle Landratsamt mit
Bus 815 oder 844 von und zur S4
Bus 825, 839, 840 zur S4 Öffnungszeiten
Montag - Freitag08.00 - 12.00 Uhr
Nachmittag nach Terminvereinbarung mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter

Kontakt

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Telefon Vermittlung08141 519-0
Telefon Bürgerservice-Zentrum08141 519-999
Fax 08141 519-450
E-MailPoststelle

Downloads

Ihr Kontakt zum Landrat

Landrat Thomas KarmasinFoto: Landrat Thomas Karmasin beantwortet Ihre Fragen

Alle Fragen anzeigen

Eigene Frage stellen

 

nach oben