Landratsamt Fürstenfeldbruck
Asylbewerberunterbringung
  • Bürgerservice08141-519 999

Liegenschaftsverwaltung

Im Landkreis Fürstenfeldbruck leben derzeit über 1600 Asylbewerber sowie Flüchtlinge mit positivem ausländerrechtlichen Schutzstatus (sogenannte Fehlbeleger). Sie stammen aus den verschiedenen Krisenregionen dieser Welt. Sie sind im Landkreis in 28 Wohnungen, 27 Häusern, sieben Containeranlagen und acht umgebauten Gewerbeflächen untergebracht.

Des Weiteren gibt es im Landkreis Fürstenfeldbruck eine Gemeinschaftsunterkunft sowie eine Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber, die von der Regierung von Oberbayern betrieben wird. In diesen Objekten können zusätzlich bis zu 1.200 Asylbewerber sowie Flüchtlinge mit positivem ausländerrechtlichen Schutzstatus untergebracht werden. Für die Verwaltung der Objekte vor Ort sind 17 Objektbetreuer zuständig, diese sind vier Landkreisgebieten zugeteilt.

Hier die Hausordnung für die dezentralen Unterkünfte: Hausordnung DeutschHausordnung EnglischHausordnung FranzösischHausordnung ArabischHausordnung DariHausordnung Paschtu

Öffnungsz.

Asylbewerberunterbringung

Landratsamt Fürstenfeldbruck
Industriestraße 10 (1. OG)
82256 Fürstenfeldbruck

E-Mail: asylbewerberunterbringung@lra-ffb.bayern.de

zu erreichen mit der S-Bahn, Haltestelle Buchenau und den Buslinien 836 und 840 Haltestelle Industriestraße 

Bitte berücksichtigen Sie, dass persönliche Vorsprachen  nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind. Bitte setzen Sie sich dazu rechtzeitig mit dem/der zuständigen Sachbearbeiter(in) in

Kontakt

Asylbewerberunterbringung

E-Mail: asylbewerberunterbringung@lra-ffb.de  

Fax: 08141 519219-500

Sachbereichsleitung: 
Frau Samaan 
Telefon08141 519-5675
Belegungsverwaltung: 
Herr Engel 
Telefon08141 519-5089
Buchhaltung: 
Frau Gaspar 
Telefon08141 519-5623
Frau Selberg 
Telefon08141 519-5331
Liegenschaftsverwaltung: 
Frau Berndt (Kaufmännisch) 
Telefon08141 519-5610
Frau Klaar (Kaufmännisch) 

Telefon

Herr Müller (Technik)

08141 519-5669
Telefon08141 519-5728
Ressourcenmanagement: 
Frau Baindl 
Telefon08141 519-494

Downloads

nach oben